Stadtbad Leipzig

(Anzeige weil Markennennung)

Das historische Stadtbad Leipzig, ist ein ganz besonderer Lost Place. Ich habe diesen bereits 2017 mit einer Fototour besucht, leider jedoch die Bilder bis jetzt auf meiner Festplatte verstauben lassen. Nun ist es endlich bereit und ich zeige die meine Bildergalerie zu diesem verlassenen Ort in der sächsischen Großstadt.

Damenschwimmhalle im Leipziger Stadtbad
Damenschwimmhalle im Leipziger Stadtbad

Wo befindet sich das historische Leipziger Stadtbad?

Das Jugendstil-Gebäude des Leipziger Stadtbads befindet sich in der Euritzscher Straße 21, nahe des Hauptbahnhofs im Zentrum-Nord.

Ehemalige Männerschwimmhalle - nun Eventlocation im Leipziger Stadtbad
Ehemalige Männerschwimmhalle – nun Eventlocation im Leipziger Stadtbad

Geschichtlicher Hintergrund vom Stadtbad in Leipzig

Ein bisschen Hintergrundwissen schadet ja nie, deshalb erzähle ich dir nun, was ich bei meinen Hintergrundrecherchen über das Stadtbad Leipzig herausbekommen habe.

Das schönste und modernste Bad Europas

Es war eine kleine Sensation als das Stadtbad Leipzig im Juli 1916 das erste mal seine Tore öffnete. Das Stadtbad in Leipzig war nicht nur das schönste und modernste Bad Europas, es war auch das erste Wellenbad Europas. Zwar gab es zu dieser Zeit noch weitere privat betriebene Hallenbäder in Leipzig, jedoch war keines wie dieses.

Baden im orienalischen Stil - Stadtbad Leipzig
Baden im orienalischen Stil – Stadtbad Leipzig

Beeindruckende Architektur im orientalischen Stil

Der Architekt war Otto Wilhelm Scharenberg. Er hat sich bei diesem eindrucksvollen Gebäude am so genannten neomaurischen Stil oriertiert, der nach dem Vorbild der Araber gebaut wurde. Die Architektur ist bis heute beeindruckend – als ich das erste Mal ein Bild vom Ruheraum der Damensauna gesehen habe, habe ich beschlossen, dass ich diesen Lost Place unbedingt besuchen möchte. Überall befinden sich Säulen und Bögen im maurischen Stil. Es schimmern farbenprächtige Ornamente in Gold, Blau und Rot… Man taucht in einen Traum aus 1001 Nacht ein. Neu ist ebenfalls, dass gleichzeitig aufregende Attraktionen, wie auch Orte zum Ausruhen und entspannen geboten werden. Dieses Angebot wurde von der Bevölkerung Leipzigs gut angenommen.

Ein Märchen aus 1001 Nacht - Die Damensauna im Stadtbad Leipzig
Ein Märchen aus 1001 Nacht – Die Damensauna im Stadtbad Leipzig

Getrennter Zutritt zur Schwimmhalle – für Männer und Frauen

Das größte Schwimmbecken mit der europaweit einzigen Wellenanlage für die Männer

Tatsächlich fand damals der Badespaß von Männern und Frauen getrennt statt. Das größte Schwimmbecken war bis in die 1920er Jahre allein den Männern vorbehalten. Das Schwimmbecken hatte eine Abmessung von 32 x 12 Mettern und hatte ein Drei-Meter-Sprungbrett und die europaweit einzigartige Wellenanlage.

Erholung wie in 1001 Nacht für die Damen – Orient-Feeling in der Damensauna

Während die Männer sich im Wellebad austoben können, haben die Frauen die Möglichkeit im orientalischen Ambiente zu entspannen. Dieser exklusive Erholungsbereich wirkt wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Sie gilt als Herzstück des Bades und steht unter Denkmalschutz. Es gibt Sauna- und Wannenbereiche und einen Ruheraum mit einem Brunnen. Alles ist in diesem wunderschönen maurischen Stil erbaut, mit vielen Säulen und Bögen, teilweise verziert mit Mosaik… Ich stelle es mir traumhaft vor, in so einer schönen Saunaanlage zu entspannen. Des Weiteren steht den Damen auch noch eine eigene Schwimmhalle zur Verfügung.

Säulen, Bögen und Architektur im neumarischen Stil im Leipziger Stadtbad
Säulen, Bögen und Architektur im neumarischen Stil im Leipziger Stadtbad

Wiederinbetriebnahme nach dem Zweiten Weltkrieg – Restaurierungen in den 80ern – 2004 wegen baulicher Mängel geschlossen

Nach dem Zweiten Weltkrieg konnte das Bad wieder in Betrieb genommen werden. In den 80ern wurden umfangreiche Restaurierungen am Gebäude durchgeführt. Dennoch musste das Stadtbad Leipzig 2004 wegen baulicher Mängel schließen.

Der Ruheraum mit Springbrunden in der Damensauna des Stadtbads in Leipzig.
Der Ruheraum mit Springbrunden in der Damensauna des Stadtbads in Leipzig.

Das Stadtbad Leipzig heute

Um den weiteren Verfall entgegen zu wirken, wurde eine Förderstiftung ins Leben gerufen, die sich für die Sanierung und Wiederbelebung des Stadtbads Leipzig einsetzt. Es werden sporadisch Veranstaltungen verschiedener Art in Teilen des Gebäudes durchgeführt. Zum Beispiel findet ein Teil des Programms des Wave-Gothic-Treffen im Stadtbad Leipzig statt. Des weiteren werden Führungen und Fototouren angeboten.

Das Herrenbecken ist für Veranstaltungszwecke bereits umgebaut worden. Der Beckenbereich ist nicht mehr sichtbar. Das Frauenbecken ist dagegen noch im Originalzustand.

Die Badehalle für Frauen - Stadtbad Leipzig
Die Badehalle für Frauen – Stadtbad Leipzig

Wie kann man das Stadtbad in Leipzig besuchen?

Es werden hier regelmäßig 1 stündige Führungen angeboten. Genaue Informationen findest du hier. Eine Führung habe ich selbst nicht gemacht, aber ich vermute, dass man sehr viele interessante Hintergrundinformationen bekommt.


Des Weiteren gibt es viele unterschiedliche Anbieter, die Fototouren zu dieser einzigartigen Location anbieten. Wenn du dich fotografisch richtig austoben möchtest, bist du wahrscheinlich mit einer Fototour besser bedient. 😉 Bei dem oben genannten Link, gibt unter „Foto und Video“ ebenfalls die Möglichkeit eine Fototour anzufragen.

Die Badehalle für Frauen - Stadtbad Leipzig
Die Badehalle für Frauen – Stadtbad Leipzig

Fotografieren im Stadtbad Leipzig

Im Leipziger Stadtbad findest du sehr viele interessante Fotomotive. Das absolute Highlight ist natürlich die orientalische Damensauna. Ein Märchen aus 1001 Nacht – der absolute Wahnsinn. Ich war mit meiner Sony A7 RII* unterwegs und die Bilder sind entweder mit dem Tokina 11-16 mm* oder dem Zenitar Fisheye 16 mm* entstanden. Bei Lost Places ist ein Stativ oder Reisestativ* immer sinnvoll, da die Lichtverhältnisse meist schlecht sind. Durch den Einsatz des Stativ kannst du bei ISO 100 fotografieren und hast somit die bestmögliche Bildqualität. Des Weiteren ist das Verwackeln ausgeschlossen. Ich empfehle dir auch, besonders in Gegenlichtsituationen mit Belichtungsreihen zu arbeiten. So kannst du notfalls die Bilder zu einem HDR verrechnen und beispielsweise „ausgebrannte“ Stellen in den überbelichteten Fenstern retten. Die komplette Bildbearbeitung habe ich mit Lightroom* gemacht.

Die orientalische Damensauna - Leipziger Stadtbad
Die orientalische Damensauna – Leipziger Stadtbad

Übrigens habe ich auch einen Blogbeitrag über die 16 schönsten Sehenswürdigkeiten in Leipzig verfasst.

Wenn du dich nicht nur für Lost Places, sondern auch für schöne Architektur begeistern kannst, schau die meinen Blogbeitrag über das Landgericht Halle an. Das war eines der schönsten Gebäude, das ich bisher besichtigt habe.

Nun möchte ich dich nicht länger auf die Folter spannen und zeige dir meine Bildergalerie aus den wunderschönen historischen Stadtbad in Leipzig.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte AffiliateLinks. Wenn Du auf so einen AffiliateLink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.


Wenn du meinen Blog etwas unterstützen möchtest, kannst du gerne über diesen Link* einen Einkauf bei Amazon tätigen oder mir hier einen Kaffee spendieren:

Shortcode

Die Bildergalerie als Video
Newsletter abonnieren - Jennifer Alka Photography
Mit einem Klick auf das Bild, gelangst du direkt zur Newsletteranmeldung

Wenn du meinen Blog etwas unterstützen möchtest, kannst du mir hier einen Kaffee spendieren:

Newsletter abonnieren - Jennifer Alka Photography
Mit einem Klick auf das Bild, gelangst du direkt zur Newsletteranmeldung

Schreibe einen Kommentar