Fotoparade – Mein bestes Reisefoto 2. Halbjahr 2018

Natürlich nehme ich an der Fotoparade – Mein bestes Reisefoto zum 2. Halbjahr 2018 teil und bin schon riesig gespannt, wie mein Blogbeitrag und auch meine Bilder ankommen. Wenn du meinen Blog schon länger verfolgst, weißt du, dass die Fotoparade aus dem 1. Halbjahr 2018 von Erkunde die Welt für mich eine große Premiere war. Zum einen war es die erste Blogparade an der ich teilgenommen habe und zum anderen wurde mein „bestes Bild“ auch zu einem der besten Bilder der Fotoparade gekürt.

Wie war bei mir das 2. Halbjahr 2018?

Da es in meinem Leben im 2. Halbjahr 2018 viele Veränderungen gegeben hat, war es die letzte Zeit ziemlich ruhig auf meinem Blog. Dies wird sich allerdings bald wieder ändern.

Aktuell bin ich dabei meine Homepage auf WordPress umzuziehen und sobald dies geschafft ist, werde ich wieder mehr Blogbeiträge schreiben. Du kannst dich bereits auf eine große Auswahl an Reiseberichten freuen, da ich im 2. Halbjahr so einige Interessant Orte besucht habe und auch für 2019 schon sehr viele Reisen geplant sind.

Dieses Mal ist die Fotoparade in nachfolgende Kategorien unterteilt:

  • Tierisch
  • rot
  • Landschaft
  • Krasse Sache
  • Aussicht
  • Abstrakt
  • schönstes Foto

1. Tierisch – Bestes Reisefoto 2. Halbjahr 2018

Hier möchte ich gleich drei Bilder mit dir teilen, da ich mich einfach nicht entscheiden kann. Alle Bilder sind im Parco Natura Viva – dem Zoo in der Nähe des Gardasees entstanden. Einen Zoobesuch kann ich hier wirklich empfehlen, da man sowohl den Zoo zu Fuß erkunden kann, als auch durch einen separaten Bereich eine Safari mit dem Auto unternehmen kann. In dieser Form hatte ich das vorher noch nie erlebt und ich muss sagen, es war einfach spitze.

2. Die Farbe rot – Bestes Reisefoto 2. Halbjahr 2018

Diese Aufnahme ist bei der Coburger Museumsnacht 2018 entstanden. Ein Sprinbrunnen war in bunte immer wieder wechselnde Farben getaucht und somit optimal für schöne Nachtaufnahmen geeignet. Ich finde, dass es ein sehr interessantes Motiv ist und hoffe, dass es dir auch gefällt.

Museumsnacht in Coburg

3. Landschaft – Bestes Reisefoto 2. Halbjahr 2018

Was ist wohl besser geeignet für Landschaftsaufnahmen als der Pragser Wildsee? Ich habe im Juli eine kleine Rundreise durch Italien unternommen. Hier standen der Pragser Wildsee, die Gegend um Olang, der Kronplatz, Venedig, Mailand, Verona und der Gardasee auf dem Programm. Eines meiner Lieblingsbilder von dieser Reise ist die nachfolgende Aufnahme des Pragser Wildssees. Eines meiner Reisehighlights aus dem Jahr 2018.

Aus diesem Grund habe ich auch einen Blogbeitrag über diesen wunderschönen See verfasst. Den kompletten Blogbeitrag, mit all seinen Bildern findest du hier.

Pragser Wildsee – Südtirol / Italien

4. Krasse Sache – Bestes Reisefoto 2. Halbjahr 2018

Bei dem Thema Krasse Sache kann ich mich mal wieder nicht so wirklich entscheiden. Aus diesem Grund veröffentliche ich hier ein paar Bilder, die meiner Meinung nach sehr gut zum Thema passen.

Dieses Bild ist mit meinem geliebten Helios 58mm F2 entstanden. Es handelt sich hier um eine Gegenlichtaufnahme die aufgrund der Lensflares und der Offenblende eine mystische Stimmung erzeugen.

Helios 58mm F2 – Gegenlichtaufnahme

Als nächstes habe ich eine Nachtaufnahme vom Hamburger Hafen bzw. der Elbphilharmonie. Hier habe ich in Photoshop etwas nachgeholfen und eine Spiegelung erzeugt, die dem Bild eine ganz besondere Note verleiht.

Hamburger Hafen und Elbphilharmonie bei Nacht

Das nachfolgende Bild ist in Südengland am St. Michaels Mont entstanden. Bei dieser Aufnahme hatte ich eine wunderbare Lichtstimmung, die dem Bild das besondere etwas verleihen.

St. Michaels Mount – Cornwall / Südengland

Welche der drei Aufnahmen zum Thema „Krasse Sache“ gefällt dir am besten?

5. Aussicht – Bestes Reisefoto 2. Halbjahr 2018

Beim Thema Aussicht hätte ich auch eine Vielzahl von Bildern zeigen können. Ich habe im 2. Halbjahr sehr viele Aufnahmen mit toller Aussicht aufgenommen. Das liegt daran, dass es sowohl in Südtirol als auch bei meiner Rundreise durch Südengland unendlich viele Motive mit atemberaubender Aussicht gab. Entschieden habe ich mich für die nachfolgende Aufnahme die in der Nähe von Boscastle (Südengland) entstanden ist. Dieser Ort hatte für mich etwas ganz besonders magisches.

Boscastle – Cornwall / Südengland

6. Abstrakt Bestes Reisefoto 2. Halbjahr 2018

Hier fallen mir zuerst Architekturaufnahmen ein. Das nachfolgende Bild ist am Hamburger Hafen entstanden und besticht durch die Aufnahmeposition. Durch diese entsteht eine interessante Linienführung die das eigentliche Motiv etwas verfremdet darstellen.

Hamburg Docklands

Last but not least – Mein bestes Reisefoto 2. Halbjahr 2018

Jetzt kommen wir noch zum absolutem Highlight – dem schönsten Bild aus dem 2. Halbjahr 2018. Das nachfolgende Bild ist beim Wasserfall von Varone in der Nähe des Gardasees entstanden. Hier hatte ich unwahrscheinliches Glück, was den Lichteinfall angeht. Ich habe die Wasserfälle von Varone auf meiner Heimreise vom Gardasee besucht. Um den Besuchermassen aus dem Weg zu gehen und gut fotografieren zu können, war ich die erste vor Ort. Somit konnte ich zum einen menschenleere Aufnahmen machen und zum anderen hatte ich Glück, dass der Lichteinfall in die Höhle einfach perfekt war. Durch die Wasserpartikel in der Luft wurden die Sonnenstrahlen sichtbar und die Höhle in eine mystische Stimmung getaucht. Dieser Anblick war sowas von beeindruckend…

Lichtdurchflutete Höhle in Varone – Gardasee / Italien

Resüme – Mein bestes Reisefoto 2. Halbjahr 2018:

Das 2. Halbjahr 2018 war aus fotografischer Sicht einfach der Hammer. Ich habe eine Rundreise durch Italien, eine Rundreise durch Südengland und einen Wochenendausflug nach Hamburg unternommen. Des Weiteren war ich für einen Tagesausflug in der hessischen Rhön und habe die Kaskadenschlucht besucht und noch dazu den Jahreswechsel in das Jahr 2019 in den Niederlanden und Belgien verbracht. Ich glaube, wenn man Vollzeit arbeitet ist in einem Halbjahr nicht wirklich mehr möglich… Somit habe ich das Jahr wirklich optimal genutzt.

Newsletter abonnieren - Jennifer Alka Photography
Mit einem Klick auf das Bild, gelangst du direkt zur Newsletteranmeldung

Lust auf noch mehr schöne Bilder?

Bereits über 100 Blogger haben an der Fotoparade teilgenommen, alle hat Michael von Erkunde die Welt in einer Übersicht zusammengefasst.

Die nachfolgenden Beiträge haben mir so gut gefallen, dass ich diese extra verlinken möchten:

1. Fotoparade – Teil 2 aus unserem Reisejahr von Tausend fremde Orte

2. Die besten Bilder im zweiten Halbjahr 2018 – Fotoparade  von Smilesfromabroad

3. Unsere schönsten Reisefotos 2018 von Phototravellers.de

4. Fotoparade: von Europa bis nach Afrika. Mein Reisejahr 2018 von Weltgefühle

5. Foto Highlights aus Italien – Fotoparade 2/2018  von Lensandfeather

Ich werde hier in den nächsten Wochen auf weitere tolle Beiträge verlinken.

Nun hoffe ich, dass dir mein Beitrag zu (meiner ersten) Blogparade gefallen hat.

Welches Bild gefällt dir denn am besten? Ich freue mich auf deinen Kommentar! 🙂

Wenn du keinen meiner Blogbeiträge verpassen willst, abonniere doch meinen Newsletter → du wirst dann automatisch per Mail über meine neuen Blogbeiträge informiert.

Alle Fotoparaden an denen ich teilgenommen habe:

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte AffiliateLinks. Wenn Du auf so einen AffiliateLink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.


Wenn du meinen Blog etwas unterstützen möchtest, kannst du gerne über diesen Link* einen Einkauf bei Amazon tätigen oder mir hier einen Kaffee spendieren:

Wenn du meinen Blog etwas unterstützen möchtest, kannst du mir hier einen Kaffee spendieren:

Newsletter abonnieren - Jennifer Alka Photography
Mit einem Klick auf das Bild, gelangst du direkt zur Newsletteranmeldung

Schreibe einen Kommentar